Wer kann Auskunft zu Zwangsarbeitern geben?

Göhlen

Ich arbeite die Geschichte meines Großvaters Grigori Kulaschenko, geboren 09.01.1924 in Koschel, auf.

Er war als Zwangsarbeiter nach Deutschland gekommen und als Landarbeiter bei Joachim Kienke in Loosen und Willi Buchholz in Göhlen angestellt.

Kann sich jemand an meinen Großvater erinnern? Gibt es Dokumente oder Informationen über Bauern, die Landarbeiter von den besetzten Ostgebieten bei sich anstellten?

Über jeden kleinen Hinweis würde ich mich freuen. 

 

Sie können mich gern anrufen unter der Tel.-Nr. +41 79 961 12 90 oder mir Ihre Information per E-Mail mitteilen: alexei.kulazhanka@gmail.com

Alexei Kulazhanka